Elternring des LEG-Uelzen

Der Förderverein der Schule gehört zu den ältesten Fördervereinen landesweit. Er wurde vor mehr als 40 Jahren gegründet und verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke.
Er ist ein Zusammenschluss der Eltern und Erziehungsberechtigten, deren Kinder das Lessing-Gymnasium besuchen.

Der Förderverein hat unter anderem folgende Ziele:

  1. Verbesserung der Bedingungen des Schullebens im Rahmen der Ganztagsschule,
  2. Gewährung von Zuschüssen zur Anschaffung von Lehr- und Lernmitteln sowie,
    sonstigem Inventar, sofern dies die Mittel des Schulträgers übersteigt,
  3. Förderung von sportlichen Veranstaltungen,
  4. Unterstützung von Schülern aus sozial schwachen Familien und
  5. Unterstützung kultureller Projekte.

Die Mitglieder, Eltern und Ehemalige ermöglichen mit ihren Beiträgen und Spenden Schüleraktivitäten; z. B.  unterstützen sie die Arboretum-AG bei der Umgestaltung des ehemaligen Schulgartens, die SV usw. Der Elternring fördert z.B. Projekte im Kunstunterricht, Projektgruppen der Eltern wie z.B. „Eltern machen mit“ und ermöglichte in den Jahren von 1998-2007 durch die Bereitstellung von Fördermitteln die Verwirklichung zahlreicher Sonderprojekte – dazu gehören u. a. das Projekt „Buch & PC“  (Ausstattung der Bibliothek mit Rechnern zur Internetrecherche, zur Arbeit mit digitalen Medien außerhalb des Unterrichtes), die Anschaffung eines Bechstein-Flügels, die Ausstattung der Biologie und Chemie mit modernsten Arbeitsmitteln usw (s. a. die Übersicht).

Unter Berücksichtigung der erbrachten Leistungen erscheint der Mitgliedsbeitrag von
20,00 EUR im Jahr nicht zu hoch, um nicht auch Sie Mitglied im Elternring werden zu lassen. Aufgrund der erteilten Gemeinnützigkeit sind alle Beiträge und Spenden steuerlich abzugsfähig.

 

Download Beitrittserklärung Elternring LeG (pdf)